Hallo liebe Leute,
ich habe kein Thema gefunden wo meine Frage hinpassen würde. Falls solch eine Frage schonmal gestellt wurde, bitte ich ggf. dieses Thema an entsprechende Stelle zu schieben.
Nun zum Thema:
Ich bin gerade dabei mich in das große Thema Value Investing einzuarbeiten und schlag mich gerade mit diversen Kennzahlen herum. Es gibt ja viele Börsenseiten, die manche Kennzahlen (KGV, KUV, KBV usw) gleich mit angeben, die es einem "scheinbar" einfach machen, um so die entsprechenden Unternehmen zu bewerten und ggf. zu vergleichen.
Als Beispiel:
www.finanzen100.de
www.wallstreet-online.de
www.cortalconsors.de

Nun ist mir aufgefallen, dass die Kennzahlen, je nach Börsenseite teilweise erheblich voneinander abweichen! Das hat für mich doch einen ziemlich großen Verunsicherungsfaktor! Ich frage mich einfach, wie kommen diese Unterschiede zustande? Es gibt nur EINEN Aktienkurs, EINEN Jahresbericht pro Unternehmen. Interpretiert jede Seite diesen Bericht anders?
Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen

Viele Grüße
Robert