Habe gerade von Kurt Eichenwald "Verschwörung der Narren, Der Enron-Skandal: Eine wahre Geschichte" gelesen.

Eines der spannendsten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe. Obwohl es "eigentlich nur" um Enron geht, lernt man dennoch viel über das Verhalten von sogenannten Analysten, Banken und Buchprüfer.

Fazit: Klasse, auch wenn es nur bedingt etwas mit Value zu tun hat.