Value-Brief anfordern
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Die Value-Zauberformel

  1. #1
    Erfahrener Valueist
    Registriert seit
    05.09.2001
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    792

    Standard Die Value-Zauberformel

    Hallo, zusammen,

    das Buch "The Little Book That Beats The Market" von Joel Greenblatt habe ich Euch bereits vorgestellt. Auf Deutsch erhielt das Buch den wenig berauschenden Titel "Die Börsen-Zauberformel".

    Die Börsenmedien AG als Verleger hat jetzt nachgelegt und das Buch "The Little Book Of Value Investing" von Christopher H. Browne auf den Markt gebracht. Als deutscher Titel wurde - passend zum vorangegangenen Buch - "Die Value-Zauberformel" gewählt.

    Ich finde diesen marktschreierischen Titel sehr schade, denn zum einen steht er im Widerspruch zur Intention des Value-Investing, das ja eher für einen ruhigen und besonnenen Anlagestil steht. Außerdem paßt er überhaupt nicht zu dem Buch, denn eine Zauberformel, mit der man eben mal schnell Erfolg auf dem Value-Gebiet hat, gibt es weder in diesem Buch noch in Wirklichkeit.

    Christopher Browne ist Partner bei der Investmentfirma Tweedy, Browne, die u.a. von seinem Vater gegründet wurde. Tweedy, Browne haben sich auf das Value-Investing spezialisiert. Von daher hat hier wirklich ein Fachmann das Buch geschrieben.

    Und das merkt man auch. Er beginnt ganz am Anfang: Warum überhaupt Value Investing? Es geht weiter mit der Aktienauswahl über weiche Kriterien und Zahlen und endet bei einer kurzen Einführung in die Behavioral Finance. Dazwischen immer wieder Hinweise auf die Überlegenheit dieser Strategie und die Langfristigkeit. Es wird auch erwähnt, daß die Strategie auf lange Sicht definitiv funktioniert und es auch Jahre der Underperformance geben wird.

    Das Buch ist eine hervorragende Einführung in das Gebiet - nicht weniger, aber auch nicht mehr. Für alte Value-Hasen (und dazu zähle ich mich eindeutig) gibt es hier nichts neues zu entdecken. Das Buch ist eher geeignet als Geschenk für Freunde oder Verwandte, die sich vielleicht auch für Aktien interessieren und mal nachgefragt haben, "was für Aktien" man denn so empfehle. Aber auch stille Leser des Value-Forums können sich hier angesprochen fühlen, denn mit diesem Buch erhalten Sie eine kompakte Zusammenfassung des Themas.
    "Beware the investment activity that produces applause; the great moves are usually greeted by yawns" -- Warren Buffett

  2. #2
    Administrator Avatar von Andreas Droege
    Registriert seit
    22.05.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    141

    Standard

    Vielen Dank für den Tip Julia Papa!

    Beide Bücher gibts bei Amazon (einfach Buch klicken):







    Viele Grüße
    Andreas Dröge

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.04.2012
    Beiträge
    29

    Standard

    Ich schau mal rein. Ich hoffe die Lektüre lohnt sich auch zehn Jahre später. ;-)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •